Sprache:
Römerbergwerk Meurin Nickenicher Straße, 56630 Kretz
Telefon: 02632-9875-0, E-Mail: info@roemerbergwerk.de
Fackelführung Vorverkauf

Öffentl. Fackelführungen

im Römerbergwerk Meurin und der Antiken
Technikwelt am 09.12. und 23.12. ab 17:00 Uhr.

mehr Infos

Römerbergwerk für Museumspreis nominiert

 Römerbergwerk Meurin

Nominiert für den europäischen
Museumspreis 2017 - In der Liga der Großen

Mehr Informationen

 

Antike Technikwelt am Römerbergwerk Meurin

Antike Technikwelt ...

... am Römerbergwerk Meurin,
dem einzigen zweifachen Europa-Nostra-Preisträger!

mehr Infos

 

Fragen und Antworten

 

Wie viel Zeit muss ich für den Besuch des Römerbergwerks Meurin mit der Antiken Technikwelt einplanen?

Um in Ruhe das Römerbergwerk und die Antike Technikwelt zu erkunden, sollten Sie 1,5 bis 2 Stunden einplanen. Mittwochs und sonntags sind geschulte Mitarbeiter vor Ort, mit denen Sie gemeinsam die antiken Techniken ausprobieren können. Dafür sollten Sie entsprechend mehr Zeit einplanen.

Muss ich für das Römerbergwerk und die Antike Technikwelt separat Eintritt bezahlen?

Nein! Sie zahlen einmalig für beide Ausstellungsbereiche Eintritt. Eine Aufsplittung ist nicht der Fall.

Kann ich die antiken Techniken selber ausprobieren?

Die Rekonstruktionen der antiken Maschinen dürfen nur unter fachkundiger Aufsicht und Anleitung des Personals bedient werden. Mittwochs und sonntags sind Mitarbeiter vor Ort, die Ihnen dies ermöglichen. Auch bei Führungen oder zu den Veranstaltungen ist das Bedienen der Maschinen möglich. Zumeist ist auch an den anderen Tagen ein Mitarbeiter im Außenbereich vor Ort.

Sind die Ausstellungen für Kinder interessant?

Ja, Kinder ab 6 Jahren können hier auf anschauliche Art jede Menge über vulkanische Gesteine und die römische Geschichte lernen. Viele Kinderveranstaltungen wie die Familien-Erlebnistage oder Halloween, Römerworkshops und Schulprogramme bieten verschiedene Möglichkeiten für die kleinen Gäste.

Ist das Römerbergwerk und die Antike Technikwelt barrierefrei?

Teilweise! Das Römerbergwerk ist mit dem PKW über eine extra Durchfahrt links vom Eingang am Parkplatz erreichbar. Eine behindertengerechte Toilette befindet sich ebenfalls am Eingang. An der Eingangstür ist eine 8 cm hohe Stufe. Der Einblick ins Bergwerk ist über eine Rampenanlage (6-8% Steigung) möglich. Der Eintritt in den Kinostollen ist nur über eine schmale Holztreppe möglich. Ein Audioguide führt Besucher durch das Bergwerk.

Die Wege in der Antiken Technikwelt sind mit groben Lavaschotter bedeckt und nicht asphaltiert.

Darf ich Hunde mitnehmen?

Leider müssen alle Arten von Tieren draußen bleiben. Blindenhunde sind von dieser Regelung natürlich ausgenommen.

Ist das Römerbergwerk beheizt?

Weder das Römerbergwerk noch die Antike Technikwelt sind beheizbar. In Abhängigkeit der Witterung kann es daher sehr kalt werden. Das Römerbergwerk wird von einer kuppelförmigen Kalthalle überdacht und ist daher regengeschützt.

Was ist der Vulkanpark?

Das Römerbergwerk Meurin mit der Antiken Technikwelt ist Teil des Vulkanparks. Der Vulkanpark ist ein einmaliges, dezentrales Freilichtmuseum mit insgesamt 26 Stationen/Projekten (6 Vulkanpark-Museen, 17 Landschaftsdenkmäler + 3 „externen“ Partner-Museen) Die Themen „ruhender Vulkanismus“, „Entstehung der Landschaft“, die „7000-jährige Nutzung vulkanischer Roh- und Baustoffe“ sowie „postvulkanische Erscheinungen“ werden in moderner, unterhaltsamer und populärwissenschaftlicher Form präsentiert. Die Stationen des Vulkanparks erstrecken sich über den gesamten Landkreis Mayen-Koblenz. Weitere Infos zum Vulkanpark finden Sie unter www.vulkanpark.com.

© 2017 VULKANPARK GmbH - Alle Rechte vorbehalten.02632-9875-0 | Kontakt | Anfahrt | Impressum
  • Home